Dienstag | 4. August 2020
 
Mettmann  | 

180 Plakate für den Amtsinhaber, nur 40 für jeden Herausforderer

Von

"Um den Wildwuchs einzudämmen", hat die Stadtverwaltung die Zahl der zulässigen Wahlplakate begrenzt. Amtsinhaber und Verwaltungschef Thomas Dinkelmann soll demnach 4,5-mal so viele Plakate wie die drei Herausforderer aufhängen dürfen. Mit TME-Kommentar!

Noch hängen in Mettmann die Plakate nicht - hier ein Archivbild von 2015. Foto: Archiv TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.