Dienstag | 18. Juni 2019
 
Mettmann  | 

49.400 Euro für viele gute Zwecke in Mettmann

Von

PS-Sparen: Die Kreissparkasse schüttete gestern fast 50.000 Euro aus - vorwiegend an Kindergärten und Einrichtungen für Senioren. Aber auch einige Vereine und Initiativen wurden bedacht.

Die Vertreter der Kitas, Senioreneinrichtungen und Vereine freuten sich über das Geld der Kreissparkasse, das Filialdirektor Thomas Döring (r.) überreichte. Foto: KSK


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.