Samstag | 25. März 2017
 
Mettmann  | 

Bürgerforum weist SPD-Vorwürfe zurück

Von

Es habe keine Absprachen zwischen Verein und Stadt hinter dem Rücken der Politik zum Projekt "Essbare Stadt" gegeben, schreibt die Vorsitzende des Bürgerforums, Ilona Bungert-Dellit, an die Fraktionsvorsitzende der SPD.

Die Grünanlagen an der Königshoftreppe werden nicht mit Obstbäumchen und Sträuchern bepflanzt. Archivfoto: TME

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.