Sonntag | 9. Mai 2021
 
Mettmann  | 

Alana setzt auf natürliche Schönheit und Nachhaltigkeit

Von

Gemeinsam mit ihrer Mutter Claudia Oberhoff betreibt die 29-jährige Alana Hombach das Studio "Alana Kosmetik", das am Rande Metzkausens im Grünen liegt. Den Lockdown nutzt sie, um den Online-Shop auszubauen. Für jede Bestellung wird ein Stück Wildblumenwiese gesät.

Alana Hombach (r.) und Claudia Oberhoff betreiben das Studio "Alana Kosmetik". Foto: TME


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.