Montag | 18. Oktober 2021
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Anzeigenakquise ohne Auftrag der Stadtverwaltung

Von

Derzeit akquiriert die Werbe.Wert Verlagshaus GmbH in der Region aktiv per Telefon sowie per Anschreiben Anzeigen für eine „Bürgerinformationsbroschüre“, die mit einer nicht weiter angegebenen Auflage in Mettmann und Umgebung erscheinen soll. Hierbei soll u.a. behauptet worden sein, dass der Verlag direkt mit der Kreisstadt Mettmann zusammenarbeite.

Die Stadtverwaltung Mettmann weist ausdrücklich darauf hin, mit diesem Verlag in keiner Form zu kooperieren. Beauftragte Verlage, beispielsweise für die Produktion des städtischen Seniorenratgebers, einer Neubürgerbroschüre oder eines Stadtplans, erhalten von der Stadtverwaltung grundsätzlich ein amtliches Autorisierungsschreiben, mit dem sie bei Kunden vorstellig werden.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.