Dienstag | 28. Mai 2024
 
Mettmann  | 

Auch ein Engagement mit Hund ist möglich

Von

Die Freiwilligenzentrale der Caritas in Mettmann sucht engagierte Menschen.

Foto: TME

Aktuell gibt es wieder vielfältige Möglichkeiten, sich in Mettmann beim Caritas-Verband ehrenamtlich zu engagieren. Dabei können ganz unterschiedliche Fähigkeiten eingebracht werden.

Bei der Hausaufgabenbetreuung, der Nachhilfe und der Unterstützung beim Deutschlernen sind Freude am Erklären und Geduld gefragt. Im Sprachcafé steht die Fähigkeit, auf andere Menschen zuzugehen, im Vordergrund.

Ältere Menschen freuen sich über Besuche oder einen gemeinsamen Spaziergang; Vorlesen oder die Begleitung einer Spielerunde sind weitere Möglichkeiten.Wer den Führerschein Klasse 3 bzw. B besitzt, kann als Bürgerbusfahrerin oder -fahrer tätig werden oder den Bewohnern eines Seniorenheims einen Besuch auf dem Wochenmarkt ermöglichen.

Auch für musikalische Menschen gibt es Einsatzmöglichkeiten, ebenso wie für technisch Interessierte, gerne auch mit guten digitalen Kenntnissen. Wer ganz praktisch helfen möchte, kann Geflüchtete bei der Wohnungssuche unterstützen. Und auch ein Engagement mit Hund ist möglich – Seniorinnen und Senioren freuen sich auf entspannten vierbeinigen Besuch!

Wer sich aktuell lieber ohne einen direkten Kontakt engagieren möchte, kann digital Nachhilfe geben oder telefonisch Kontakt mit älteren Menschen aufnehmen, um etwas mit ihnen zu plaudern.

Zum Schluss noch ein Hinweis auf eine ganz besondere Anfrage: ein junger Mann, der die Ausbildung zum Elektro- und Gebäudetechniker macht, wünscht sich Unterstützung im Bereich Elektronik.

Das Team der Freiwilligenzentrale ist unter 02104/79493-732 oder per E-Mail unter fwz-mettmann@caritas-mettmann.de zu erreichen. Nach vorheriger Absprache sind Vermittlungsgespräche vor Ort oder auch online möglich.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.