Montag | 8. August 2022
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität tagt

Von

Der Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität, kommt nach der Sommerpause am Mittwoch, 25. August, zusammen. Der öffentliche Teil der Sitzung wird um 17 Uhr im Rathaussaal (2. Stockwerk Altbau) eröffnet.

Politik und Verwaltung werden sich unter anderem mit dem Thema Starkregen nach dem schweren Unwetter von Mitte Juli beschäftigen und über Möglichkeiten sprechen, um Schäden durch Überschwemmungen und Überflutungen künftig besser eindämmen oder verhindern zu können.

Der Runde Tisch Öffentlicher Personennahverkehr, Innenstadtbegrünung, Photovoltaikanlagen auf städtischen Gebäuden sowie ein Antrag zum Beitritt der Stadt in das Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ sind weitere Themen, mit denen sich der Ausschuss beschäftigen wird.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.