Donnerstag | 27. Februar 2020
 
Mettmann  | 

Brennender Topf löst Feuerwehreinsatz aus

Von

Ein brennender Topf sorgte heute um 16.25 Uhr für einen Einsatz der Feuerwehr Mettmann an der Straße Am Anger.

Auch das Hubrettungsfahrzeug war im Einsatz. Foto: Feuerwehr Mettmann

Die Bewohnerin der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus hatte allerdings bereits vor Eintreffen der Feuerwehr das Feuer mit einem Feuerlöscher löschen können. Dabei verletzte sie sich leicht, musste aber nicht ins Krankenhaus transportiert werden. Im Einsatz waren 22 Kräfte mit acht Fahrzeugen, Einsatzende war um 17.10 Uhr.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.