Donnerstag | 25. Mai 2017
 
Mettmann  | 

Bürgermeister weist BfM-Vorwürfe zurück

Von

In einer Stellungnahme zu der in der Öffentlichkeit ausgetragenen Diskussion um Netztrennung und der Presseerklärung der Fraktion "Bürger für Mettmann" spricht Dinkelmann von haltlosen Unterstellungen.

Bürgermeister Thomas Dinkelmann weist entschieden die Vorwürfe der BfM-Ratsfraktion zurück. Archivfoto: TME

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.