Sonntag | 19. Januar 2020
 
Mettmann  | 

„Das alles ist uns allen an die Nieren gegangen“

Von

Noch vor zwei Monaten hätte Blotschenmarkt-Organisationsleiter Florian Peters nach eigener Aussage keine 50 Euro darauf gewettet, dass der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr wirklich stattfinden kann. Zu groß waren die Hindernisse auf dem Weg. Nun aber freut sich das Team Blotschenmarkt auf schöne Tage rong öm de aule Kerk

Das Team Blotschenmarkt mit Gregor Jeken, Geschäftsführer von Hauptsponsor Neanderenergie. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.