Dienstag | 28. September 2021
 
Mettmann  | 

„Die deutsche Sprache ist das A und O“

Von

In der Flüchtlingsunterkunft an der Hasseler Straße gibt es nun ein Sprachlabor, in dem die dort lebenden Kinder mit Hilfe von Computerprogrammen und betreut von Ehrenamtlichen des Kinderschutzbundes ihre Deutsch-Kenntnisse verbessern können.

Malisa und Irafan (beide 12 Jahre alt) durften die Sprachlernprogramme schon einmal testen.

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.