Donnerstag | 2. April 2020
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Die Neanderlerchen sangen für Kita-Kinder

Von

Ende März nahm die Klasse 2a der GGS Am Neandertal an einem Liederfest „Klasse! Wir singen!“ teil. Hochmotiviert übten die Kinder wochenlang ihre Lieder. Das Interesse der Kinder am Singen war geweckt. So wurde auf Wunsch der Kinder ein Klassenchor gegründet. Dieser Chor hat seitdem fleißig geübt und hatte schon erste Auftritte in der Schule.

Foto: privat
Foto: privat

Nun besuchte die Klasse 2a das Kinder- und Familienzentrum Händelstraße. Dort sangen die „Neanderlerchen“ mit den „Kleinen“ gemeinsam. Die Klasse 2a führte ihre Zuschauer Schritt für Schritt durch das Programm, das auf das Alter des Publikums abgestimmt war. Die „Großen“ luden die „Kleinen“ mit vielen Bewegungen zum Mitmachen und Mitsingen ein.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.