Donnerstag | 21. November 2019
 
Mettmann  | 

Die Oberstadt soll seniorengerechter werden

Von

Gestern wurden im Haus St. Elisabeth die Ergebnisse eines Workshops und eines Spaziergangs durch das Quartier vorgestellt. Um das "Veedel" weiterzuentwickeln, sollen nun Fördermittel beantragt werden.

Nora-Jean Harenbrock erläuterte die Ergebnisse von Workshop und Quartier-Spaziergang. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.