Montag | 15. April 2024
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Doerty Duplo stellt im „Haus der Begegnung“ aus

Von

Im Rahmen der Reihe „Kultur – der Schlüssel gegen Einsamkeit“ präsentiert der junge Mettmaner Künstler Doerty Duplo (eigentlich Luca Cristofaro) heute im Haus der Begegnung, Vogelskamp 120, seine Ausstellung „Doerty Duplos‘ Sammelsurium“.

„Der Künstler zeigt eine bunte Mischung seiner farbenfrohen Arbeiten, die den Betrachter nicht immer sofort erreichen, aber doch beschäftigen und zur Interpretation einladen“, heißt es in der Ankündigung. Die Ausstellung wird um 19.30 Uhr eröffnet.

Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, FFP2-Masken zu tragen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.