Donnerstag | 5. August 2021
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Einbruch in ehemalige Event-Kneipe

Von

Zu nicht bekannter Tageszeit und -stunde kam es zu einem Einbruchsdiebstahl an der Johannes-Flintrop-Straße in Mettmann.

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter hebelten dazu, scheinbar zunächst unbemerkt von Hausbewohnern, Nachbarn oder anderen Zeugen, die Haustüre eines Wohn- und Geschäftshauses auf. Durch eine danach ebenfalls gewaltsam aufgehebelte Eingangstür im Flurbereich gelangte man in die seit längerer Zeit geschlossenen Geschäfts- und Gasträume einer Gaststätte im Erdgeschoss des Hauses Nr. 54. In mehreren Räumen wurden danach auch gleich mehrere Spielautomaten mit Werkzeuggewalt geöffnet, dabei erlangte Geldkassetten samt Bargeld entwendet. Der insgesamt entstandene Beute- und Gesamtsachschaden kann aktuell noch nicht genau beziffert werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 / 982-6250, jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.