Dienstag | 18. Februar 2020
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Einbruch in Rohbau

Von

In der Zeit von Dienstag, gegen 21 Uhr, bis Freitag, gegen 16 Uhr, drangen bislang Unbekannte in einen Rohbau an der Emil-Beerli-Straße in Mettmann ein.

Die Täter verschafften sich durch die Kellertür Zutritt zu dem Gebäude. Von dort gelangten sie weiter in die Garage. Nach bisherigen Erkenntnisse wurden diverse Werkzeuge und Arbeitsmaschinen entwendet. Der Beute- und Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 / 982-6250, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110 !


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.