Donnerstag | 13. August 2020
 
Mettmann  | 

Eine Muttertagsüberraschung im Haus St. Elisabeth

Von

Der Seniorentreff "juteStuw" hatte eine Überraschung für die Bewohnerinnen organisiert. Klaus Stickley-Jensen und Klaus Haxel von den Aulen Mettmannern spielten Drehorgel - und im Anschluss gab es Blumen.

Klaus Stickley-Jensen und Klaus Haxel spielten für die Bewohner des Hauses St. Elisabeth. Foto: privat

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.