Mittwoch | 1. Dezember 2021
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Feuerwehr freut sich über Spende vom Weltspiegel Kino

Von

Die Feuerwehr Mettmann und der Feuerwehr-Förderverein freuen sich über die aktuell erhaltene Spende in Höhe von 1.000 Euro und bedanken sich dafür beim Weltspiegel Kino Mettmann.

Marco Zerweiss (Mitte, Leiter der Feuerwehr) und Benedikt Lamerz (links, Vorsitzender des Feuerwehr-Fördervereins) nahmen die Spende von Rüttgers entgegen.

Als Dankeschön an die Helfer der Feuerwehr Mettmann für ihren Einsatz während des Hochwassers in Mettmann Mitte Juli hat das Weltspiegel Kino Mettmann am 25. Juli den Film „Catweazle“ zum ermäßigten Preis gezeigt, die Einnahmen verdoppelt und an die Feuerwehr Mettmann gespendet. Thomas Rüttgers, Geschäftsführer des Kinos, fasst die Motivation zu dieser Aktion wie folgt zusammen: „Wir sind sehr dankbar für den Einsatz der Feuerwehr und sehen es als das Mindeste, was wir nach der Katastrophe machen können. Tausend Dank an alle Einsatz- und Rettungskräfte und helfenden Hände!“ Marco Zerweiss (Leiter der Feuerwehr) und Benedikt Lamerz (Vorsitzender des Feuerwehr-Fördervereins) nahmen die Spende von Rüttgers entgegen: „Wir freuen uns über die tolle Idee des Weltspiegel Kinos in Mettmann und die damit verbundene Wertschätzung für die Arbeit der Feuerwehr in Mettmann.“


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.