Montag | 18. November 2019
 
Mettmann  | 

Feuerwehr war wieder auf der A3 im Einsatz

Von

Auf einem Lastwagen waren gegen 5.30 Uhr alte Autobatterien in Brand geraten. Die Autobahn wurde während der Lösch- und Bergungsarbeiten gesperrt.

Der Auflieger des Muldenkippers mit den alten Autobatterien wurde unter Schaum gesetzt. Foto: Feuerwehr Mettmann

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.