Freitag | 17. September 2021
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Feuerwehrmann Christoph Siegert besteht Prüfung mit Bravour

Von

Feuerwehrmann Christoph Siegert hat aseine Prüfung für den Aufstieg in die Laufbahngruppe 2.1 (ehemals gehobener Dienst) nach 15 Monaten und einem vorangegangenen Auswahlverfahren mit Bravur bestanden. Die Zeugnisübergabe wurde im feierlichen Rahmen durch Vertreter des Institutes der Feuerwehr NRW in Münster durchgeführt.

Corona-bedingt durften nur die Vertreter der einzelnen Kommunen an der Übergabe teilnehmen und leider nicht wie üblich die Partner der Lehrgangsteilnehmer. Zu den ersten Gratulanten zählte Matthias Mausbach, stellvertretender Leiter der Feuerwehr und Amtsleiter Feuerschutz und Rettungswesen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.