Mittwoch | 1. April 2020
 
Mettmann  | 

Förderung für „neues Waschbrett“ bewilligt

Von

Der Ausschuss für Planung, Verkehr und Umwelt soll am 13. September über den Entwurf - drei quadratische „Glas-Schirme“ in einer Stahl-Glaskonstruktion - abstimmen. 30 Prozent der 500.000 Euro Gesamtkosten müsste die Stadt tragen - also etwa 150.000 Euro. Mit TME-Kommentar!

Soll- und Ist-Zustand im Vergleich. Skizze/Fotos: stadtraum Architekten/Stadtplaner

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.