Montag | 30. Januar 2023
 
Mettmann  | 

Frauen vernetzen sich und haben schon viele Ideen

Von

Die digitale Auftaktveranstaltung zur Gründung eines Frauennetzwerks in Mettmann war ein voller Erfolg: 63 Teilnehmerinnen wollen sich vernetzen und sich für ein lebenswertes Mettmann engagieren.

Bürgermeisterin Sandra Pietschmann (r.) und Gleichstellungsbeauftragte Karen Brinker.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.