Samstag | 11. Juli 2020
 
Sport in Mettmann  | 

Fußball | Übersicht: Vorbereitungsplan und Spielerwechsel der Mettmanner Mannschaften

Von

Die ME-Sport-Frauen fahren als Titelverteidiger zur Hallenkreismeisterschaft. Der ASV verpflichtet unter Anderem Ex-Wülfrather Abdelkarim Ifrassen und holt Justus Erkens zurück. FCM08 verstärkt sich mit Bezirksliga-Erfahrung.

Der Ex-Wülfrather Abdelkarim Ifrassen läuft ab sofort für den ASV Mettmann auf / Foto TME

ASV Mettmann (Bezirksliga, 10. Platz)

Testspiele: Hallenturnier bei Bayer Wuppertal (11.1.), TSV Aufderhöhe (12.1., heim), BV Gräfrath (15.1., heim), Union Wuppertal (19.1., auswärts), TVD Velbert (22.1., heim), FC Remscheid (26.1, heim), TuS Gerresheim (2.2., auswärts)

Neuzugänge: Justus Erkens (pausierte), Abdelkarim Ifrassen (MSV Düsseldorf, zuvor 1. FC Wüöfrath), Mirza Mujkanovic (Türkgücü Velbert), Adem Kanber und Ozan Tatli (beide ASV Wuppertal)

Abgänge: Jonas Schule, Christian Schuh, Julian Gaszak, Oguzhan Aslan, Yassir Assakour

Mettmann-Sport (Frauen-Bezirksliga, 3. Platz)

Testspiele: Bergische Hallenkreismeisterschaft in Wuppertal (11./12.1.), FSV Hilden (18.1., auswärts), Bayer Wuppertal (26.1., auswärts), Rhenania Hochdahl (29.1., auswärts), Wuppertaler SV (2.2., heim), SSVg Velbert (9.2., auswärts), SuS Nippes II (16.2., heim), OSV Meerbusch (19.2., auswärts)

Neuzugänge: Jennifer Liersch (SSVg Velbert), Leona Winkelhoch (TSV Aufderhöhe)

Abgänge: keine

FC Mettmann 08 (Kreisliga A, 18. Platz)

Testspiele: Rhenania Hochdahl (12.1., auswärts), Marathon Remscheid (19.1., heim), SV Hösel II (26.1., auswärts), SuS Niederbonsfeld (2.2., auswärts)

Neuzugänge: Fabian Henrich (pausierte, vormals Union Velbert)

Abgänge: Daniel Pleuger, Alexander Freymann (beide pausieren)

ASV Mettmann II (Kreisliga B, 9. Platz)

Testspiele: SSV Erkrath (12.1., heim), Italia Hilden (26.1., heim)

Neuzugänge: keine

Abgänge: keine


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.