Freitag | 23. Februar 2024
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Grünanlagen bleiben gesperrt

Von

Nachdem Sturmtief „Friederike“ gestern über Mettmann gefegt ist, sind nicht nur der Stadtwald, sondern auch der Goethepark sowie der Bereich hinter der Goldberger Mühle aus Sicherheitsgründen vom städtischen Grünflächenamt gesperrt worden. Zahlreiche gebrochene Äste hängen noch in den Bäumen und könnten, wenn sie herunterfallen, Menschen verletzten. Deshalb sollten Spaziergänger in den nächsten Tagen auch nicht durch die städtischen Grünanlagen und durch die Wälder gehen.

Der Friedhof Goethestraße bleibt zunächst bis Dienstag, 23. Januar, 12 Uhr geschlossen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.