Mittwoch | 1. April 2020
 
Mettmann  | 

Haus St. Elisabeth bekommt bald mehrere hundert neue Bewohner

Von

Im Rahmen des Aktionstages der Wirtschaft haben die Hephata-Werkstätten für den Garten des Senioren- und Pflegezentrums gebaut. Die ersten Gäste werden wohl im Frühjahr einziehen.

Die Bewohner und Mitarbeiter des Hauses St. Elisabeth freuen sich über das Insektenhotel (im Hintergrund), das nach dem Fototermin von den Mittarbeitern der Hephata-Werkstätten mit den "Zimmern" bestückt wurde. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.