Dienstag | 14. Juli 2020
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Herrenhauser Straße wird vollständig gesperrt

Von

Ab Montag, 29. Juni, werden auf der Herrenhauser Straße Reparaturarbeiten am Kanal in Höhe der Hausnummer 17 durchgeführt. Hierfür muss die Straße an dieser Stelle voll gesperrt werden.

„Wir haben mit dem Beginn der Arbeiten bis zum Beginn der Sommerferien abgewartet, um den Schulbetrieb an der Herrenhauser Straße nicht zu beeinträchtigen“, erklärt Uwe Tonscheidt von der städtischen Abteilung für Verkehrsinfrastruktur.

Die Arbeiten werden voraussichtlich 14 Tage andauern.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.