Freitag | 23. April 2021
 
Mettmann  | 

Integrationsrat ist entsetzt über „Zur Sache!“-Äußerungen zur Gesamtschule

Von

Die Fraktion "Zur Sache! Mettmann" hatte in einem Pressegespräch erklärt, dass man die Einrichtung der Gesamtschule zum jetzigen Zeitpunkt für falsch halte und die Notbremse ziehen wolle, indem man die Entscheidungen zur Gründung der Gesamtschule revidieren wolle.

Die Gesamtschule soll in der ehemaligen Anne-Frank-Schule am Borner Weg starten.

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.