Mittwoch | 23. September 2020
 
Mettmann  | 

Kein Durchkommen für Rollstuhlfahrer an der Winkelsmühle

Von
Für Fußgänger und Radfahrer kein Problem, für Rollstuhlfahrer ein unüberwindbares Hindernis. Foto: privat
Für Fußgänger und Radfahrer kein Problem, für Rollstuhlfahrer ein unüberwindbares Hindernis. Foto: privat

Ein Rollstuhlfahrer wollte in der letzten Woche den Umleitungsweg an der Winkelsmühle nutzen. Felsen im Boden machten den Weg für ihn jedoch unpassierbar. Der Kreis Mettmann will nun nach einer Lösung suchen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.