Freitag | 14. August 2020
 
Mettmann  | 

Löschteich: Akute Gefahr ist gebannt

Von

Nachdem das THW die gesamte Nacht über 20.000 Liter Wasser pro Minute aus dem Teich abgepumpt hat, konnte der Wasserstand um rund 50 Zentimeter gesenkt werden. Gegen Mittag hat ein Fachunternehmen mit der Reparatur begonnen. Die Zukunft des Gewässers ist jedoch noch unklar.

Der Ablaufbereich des Teiches wird ausgebaggert. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.