Sonntag | 1. August 2021
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Lothar Weuthens Werke sind zu sehen

Von

Seit März stellt Lothar Weuthen seine Kunst in einer temporären Ausstellung im leerstehenden Ladenlokal am Jubiläumsplatz 4 aus. Die aktuell niedrige Inzidenzzahl macht es möglich, dass er an den nächsten beiden Samstagen (24. und 31. Juli) von 12 von 16 Uhr für interessierte Besucher öffnen darf.

In dem Ladenlokal neben der Deutschen Bank zeigt Weuthen eine Auswahl groß- und kleinformatiger Kunstwerke (Malerei und Fotoarbeiten) – unter anderem einige Sea- and Landscape-Motive sowie abstrakte Rakelbilder im Malstil von Gerhard Richter und Karl-Otto Götz.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.