Dienstag | 28. Mai 2024
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Messe in C von Charles Gonoud

Von

Die Heilige Messe am Sonntag, 21. Mai um 11.30 Uhr im ökumenischen Zentrum Heilige Familie wird musikalisch besonders gestaltet.

Der Mettmanner Chor 60+ und der Kirchenchor Cäcilia Gruiten führen die „Messe breve No. 7“ von Charles Gounod auf. Die geniale Schlichtheit dieser mehrstimmigen Messe im entsprechenden romantischen Gestus schafft eine beeindruckende musikalische Ausdruckstiefe. An der Orgel begleitet Oleg Pankratz, die Chorleitung liegt in den Händen von Hans-Joachim Beyer.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.