Sonntag | 21. April 2024
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Vorlesen in der Stadtbibliothek

Von

Am Samstag, 13. Mai, findet in der Stadtbibliothek von 11 bis 11.30 Uhr eine Vorlesestunde für Kinder von drei bis sechs Jahren statt. Vorlesepatin Monika Suchinski liest die Geschichte: „Pips fliegt“ von Corey Tabor vor. Zum Inhalt: Aus heiterem Himmel macht das kleine Eisvogelmädchen Pips eines Tages einen beeindruckenden Luftsalto, bevor es kopfüber den Baumstamm hinunterrast. Damit versetzt sie die Tiere, die unter ihr im Baum wohnen, in helle Aufregung, denn Pips kann doch noch gar nicht fliegen! Oder doch?

Nach dem Vorlesen können die Kinder noch malen und basteln. Die Teilnahme an der Vorlesestunde ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.