Dienstag | 7. April 2020
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Noch freie Plätze im Herbstferienprogramm

Von

Das Herbstferienprogramm des Jugendamtes bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus kreativen Angeboten, Ausflügen und Workshops. Für einige Angebote gibt es noch freie Plätze:

Kendama, Montag 14. Oktober von 10 bis 12 Uhr: Kendama ist ein traditionelles japanisches Geschicklichkeitsspiel. Spielerisch fördert es Hand-Augen-Koordination, trainiert Reflexe, bietet der Kreativität, mit seinen über 1000 verschiedenen Tricks, große Entfaltungsmöglichkeit.

Theater Projekt – Land unter, Montag 14. Oktober, bis Freitag 18. Oktober, jeweils von 11 bis 16 Uhr: Wusstest du, dass die Kinder jetzt die Welt retten? Das nehmen wir zum Anlass, gemeinsam Geschichten zu erzählen, Spaß miteinander zu haben und für unseren Auftritt zu proben.

Linolcut und -druck, Dienstag 22. Oktober, und Mittwoch 23. Oktober, jeweils von 10 bis 15 Uhr: Linolcut und -druck ist eine fantastische Drucktechnik, die viel Raum zum Experimentieren bietet. In diesem Workshop wird gezeichnet, geschnitten und mit Farbe auf unterschiedlichen Untergründen gedruckt.

Lasertag „Ultimate Laser“ in Ratingen, Donnerstag, 24. Oktober von 13.30 bis 16 Uhr: Lasertag umfasst drei Elemente – Aktion, Ausdauer und Spaß. Eine ganze Stunde gehört uns die Halle, in der wir uns so richtig auspowern können.

Weitere Informationen zu den Angeboten der Herbstferien gibt es auf der städtischen Homepage oder unter den Telefonnummern 02104 / 980-422 und 980-424.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.