Mittwoch | 23. Juni 2021
 
Mettmann  | 

Noch stilleres Gedenken als in den vergangenen Jahren

Von

Am Denkmal Wilhelmshöhe in Metzkausen und auf dem Friedhof Goethestraße wurden anlässlich des Volkstrauertages Kränze niedergelegt.

Gregor Neumann (Bürgerverein Metzkausen) und Bürgermeisterin Sandra Pietschmann legten am Denkmal Wilhelmshöhe Kränze nieder. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.