Samstag | 2. Juli 2022
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Open-Air-Gottesdienst auf Gut Schobbenhaus

Von

Am Himmelfahrtstag, 26. Mai, lädt die Ev. Kirchengemeinde Mettmann ein zu einem Open-Air-Gottesdienst auf dem Gut Schobbenhaus, Außenbürgerschaft 20. Die Familien Hein und Kircher stellen dafür ihren Hof und seine malerische Umgebung zur Verfügung.

Der Gottesdienst wird um 11 Uhr beginnen. Es wird gebeten, nicht mit dem Auto zu Gut Schobbenhaus zu kommen. Parkmöglichkeiten finden sich an der Sportanlage „Am Pfennig“. Von dort aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Hof. Für Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, wird ab 10.15 Uhr ein Kleinbus der Diakonie zwischen dem Parkplatz der Sportanlage und dem Veranstaltungsort pendeln.

Wer gerne in Gemeinschaft mit anderen unterwegs zum Hof sein möchte, kann sich einer von zwei Wandergruppen bzw. der Fahrradgruppe anschließen:

Wandergruppe 1 startet um 10 Uhr unter der Leitung von Pfarrer Pfeffer auf dem Hammerplatz in Mettmann. Wandergruppe 2 startet um 10.20 Uhr unter der Leitung von Pfarrer Schilling an der Sportanlage „Am Pfennig“.

Die Fahrradgruppe startet unter der Leitung von Karl-Friedrich Birkenkamp um 10.15 Uhr an der Kirche Freiheitstraße.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind die Gäste eingeladen, bei Getränken und Gegrilltem noch zu verweilen und eine gute Zeit miteinander zu verbringen. Das Ende der Veranstaltung ist für etwa 14 Uhr geplant.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.