Montag | 16. Dezember 2019
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Panda an der Laubacher Straße beschädigt und geflüchtet

Von

In der Zeit von Samstag, 23. November, gegen 12 Uhr, bis Dienstag, 26. November, gegen 11.30 Uhr, beschädigte ein bislang noch unbekannter Unfallverursacher einen gelben Fiat Panda und verließ die Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Der beschädigte Fiat parkte an der Laubacher Straße, in Höhe der Hausnummer 44, in Mettmann und wies Dellen und Kratzer am Kotflügel vorne links auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 700 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 / 982-6250, jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.