Mittwoch | 21. November 2018
 
Mettmann  | 

Sinfonieorchester spielt morgen zur Frühstückszeit in Mettmann

Von
Generalmusikdirektorin Julia Jones (sitzend) mit Esther Klose (Sinfonieorchester, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit), Mettmanns Fachbereichsleiterin Ute Piegeler, Heiko Schumacher von der Kulturgemeinde Mettmann und Enno Schaarwächter, Geschäftsführer der Wuppertaler Bühnen (v. l.). Foto: Stadt Mettmann
Generalmusikdirektorin Julia Jones (sitzend) mit Esther Klose (Sinfonieorchester, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit), Mettmanns Fachbereichsleiterin Ute Piegeler, Heiko Schumacher von der Kulturgemeinde Mettmann und Enno Schaarwächter, Geschäftsführer der Wuppertaler Bühnen (v. l.). Foto: Stadt Mettmann

Generalmusikdirektorin Julia Jones und das Sinfonieorchester Wuppertal erkunden mit der Konzertreihe „Uptown Classics“ neue Spielorte in der Region. Am Samstag, 14. Juli, treten sie um 11 Uhr in der Neandertalhalle auf.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.