Donnerstag | 13. Dezember 2018
 
Mettmann  | 

So geht Hundeschule 2.0

Von

Die Projekthunde gehen das Training in Zukunft noch systematischer an. Dazu gehört auch Theorieunterricht für Herrchen und Frauchen, die so lernen sollen, die Zeichen der Tiere besser zu deuten - und besser darauf zu reagieren.

Astrid Fredrich-Winzen und Oliver Fredrich, die Chef-Projekthunde, auf dem Übungsplatz. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.