Donnerstag | 30. Mai 2024
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Stromausfall in Teilen Metzkausens

Von

Gegen 22.40 Uhr kam es gestern zu einem Stromausfall, von dem ein Teil Metzkausens betroffen war. Wie Westnetz auf Nachfrage von TME erklärte, war ein Baum auf der Strecke zwischen Hubbelrath und Metzkausen in eine 10.000 Volt-Freileitung gestürzt.

Durch Umschaltungen im Stromnetz waren gegen 23,40 Uhr die meisten Kunden wieder versorgt, so Westnetz. Westnetzmonteure haben zur Versorgung der anderen wenigen Kunden ein Aggregat vor Ort gebracht. Diese Ersatzstromanlage versorgt diese Kunden solange bis die Reparaturarbeiten beendet sind.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.