Dienstag | 27. September 2022
 
Mettmann  | 

„Wir müssen als Stadt ein gutes Beispiel geben“

Von

In Mettmann werden fünf neue Ladesäulen für Elektroautos in Betrieb genommen. An den E-Zapfstellen gibt es nur Ökostrom.

Stellten heute die Ladesäule am Rathaus vor (v.l.): Bürgermeister Thomas Dinkelmann, innogy-Kommunalbetreuer Frithjof Gerstner und Thomas Walkiewicz. Foto: TME

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.