Donnerstag | 13. Dezember 2018
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Zeit für Geschichten

Von

Jeden Samstag findet für Kinder von drei bis sechs Jahren von 11 bis 11.30 Uhr eine Vorlesestunde in der Stadtbibliothek statt. Am 13. Oktober liest Vorlesepate Rolf Schmitz aus dem Bilderbuch „Carlotta – Eine Brille will ich nicht!“ von Annette Langen vor.

Zum Inhalt des Buches: Carlotta braucht eine Brille! Aber was werden nur die anderen Kinder im Kindergarten zu Carlottas Brille sagen? Lieber versteckt Carlotta ihre Brille gut. Jeden Tag findet sie ein neues, fantastisches Versteck. Nach der Vorlesestunde können die Kinder noch malen und basteln.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.