Donnerstag | 19. September 2019
 
Kurz notiert in Mettmann  | 

Zeit für Geschichten in der Stadtbibliothek

Von

Jeden Samstag findet für Kinder von drei bis sechs Jahren von 11 bis 11.30 Uhr eine Vorlesestunde in der Stadtbibliothek statt. Am 13. Juli 2019 liest Vorlesepatin Constanze Pape die Geschichte „Der nette böse Wolf“ von Julie Bind vor.

Zum Inhalt: In einer kalten Nacht soll Papa Wolf für seine Kinder etwas zu essen besorgen. Aber er bringt es einfach nicht übers Herz, eins der armen Tiere im Wald einzufangen – die haben ja auch eine Familie, genau wie er! Das finden die Tiere unheimlich nett von ihm, womit er aber auch nicht einverstanden ist. Schließlich ist er der große böse Wolf.

Nach der Vorlesestunde wird gemeinsam gemalt oder gebastelt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.