Donnerstag | 29. September 2022
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

75-jähriges Jubiläum des Landkreistages NRW mit Ministerpräsident Hendrik Wüst in Ratingen

Von

Der Landkreistag Nordrhein-Westfalen (LKT NRW) veranstaltet anlässlich seines 75-jährigen Bestehens am Freitag, 23. September, in Ratingen seine Landkreisversammlung. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst wird dort vor den Delegierten der Mitgliederversammlung die Festansprache halten.

Erwartet werden über 200 Delegierte aus den 30 nordrhein-westfälischen Kreisen und der Städteregion Aachen. Ab 15 Uhr beginnt der öffentliche Teil der Veranstaltung.

Der Erste Vizepräsident des Landtags NRW, Rainer Schmeltzer, wird ein Grußwort halten. Nach einer verbandspolitischen Ansprache des Ersten Vizepräsidenten Landrat Dr. Olaf Gericke (Kreis Warendorf) zu den aktuellen Anliegen und Perspektiven der Kreise und des kreisangehörigen Raumes steht die Festansprache des Ministerpräsidenten Hendrik Wüst  im Mittelpunkt.

Prof. Dr. Andreas Marchetti wird zudem Schlaglichter aus einem Dreivierteljahrhundert Verbandsgeschichte des LKT NRW präsentieren.

Den musikalischen Rahmen der Festveranstaltung gestaltet die Jazz-Pop-Rock-Band des Landespolizeiorchesters Nordrhein-Westfalen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.