Montag | 30. Januar 2023
 
Neanderland  | 

Das Neanderland präsentiert sich auf dem Kölner Alpintag

Von

Die Kreis-Touristiker stellen auf der Messe zahlreiche Outdoor- und Ausflugsmöglichkeiten vor.

Foto: Kreis Mettmann

Am 26. Oktober wird der Kölner AlpinTag zum Treffpunkt für Bergsport-, Outdoor- und Reisefans aus der Region. Auf dem größten Bergsportfestival in Nordrhein-Westfalen, das mittlerweile zum 12. Mal auf Einladung der Kölner Sektion des Deutschen Alpenvereins im Forum Leverkusen stattfindet, präsentiert sich auch das neanderland mit seinen vielseitigen Wander-, Trekking- und Aktivangeboten.

Mit dem 240 Kilometer langen Neanderland Steig, anspruchsvollen Kletterangeboten von steilen Felswänden bis zu NRWs größter Kletter- und Boulderhalle, sowie ausgefallenen Tourentipps und Freizeitaktivitäten für Actionliebhaber und Familien bietet das Neanderland eine große Palette an Outdoor- und Ausflugsmöglichkeiten direkt vor der Haustür.

Interessierte sind eingeladen, den Neanderland-Infostand im Rahmen des Reisemarkts zu besuchen: Samstag, 26. Oktober, 10 bis 18 Uhr, Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen. Eintritt frei.

Neben den Informationsständen der mehr als 60 Aussteller geben Workshops, Reise-Reportagen von und mit namhaften Bergsportlern, ein großer Kletterturm und weitere Mitmachaktionen viele Anregungen und Inspirationen für die nächste Reise.

Weitere Informationen unter www.koelner-alpintag.de


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.