Mittwoch | 20. November 2019
 
Neanderland  | 

„Die Gesellschaft ist politisch und vor allem die Jugend hat derzeit eine starke Stimme“

Von

Die Kreis-Grünen wählen neue Sprecher.

Andreas Kanschat ist wieder im Kreisvorstand der Grünen. Foto: Die Grünen

Der Kreisverband der Grünen hat in seiner Mitgliederversammlung in Hilden zwei neue Vorstandssprecher gewählt und wird nun angeführt von der Grünen-Doppelspitze Ina Besche-Krastl und Andreas Kanschat.

Die Partei hatte zuletzt bei der Europawahl im Schnitt 23,28 Prozent erzielt und erfreut sich über zahlreiche neue Mitglieder. Rund 340 Menschen aus dem gesamten Kreisgebiet haben bei den Grünen eine neue politische Heimat gefunden und wollen sich vor allem zur Kommunalwahl politisch engagieren.

“Dieses Ergebnis und diesen enormen Zulauf erkläre ich mir vor allem durch die starken Themen Klimaschutz, Gerechtigkeit und Demokratie, für die Grüne seit jeher vehement einstehen. Aber auch die zunehmende Notwendigkeit unsere Grundrechte zu verteidigen treibt unsere Mitglieder an. Die Gesellschaft ist politisch und vor allem die Jugend hat derzeit eine starke Stimme – Darüber freue ich mich sehr,“ so die Sprecherin Ina Besche-Krastl.

Die bisherige Sprecherin Ophelia Nick hat ihr Mandat aus beruflichen Gründen abgegeben und wurde nach sechs Jahren Vorstandsarbeit gebührend von den Mitgliedern des Kreises verabschiedet. „Der Grüne Kreisverband Mettmann ist immer ein Stück zu Hause und ich freue mich euch alle auch zukünftig politisch zu unterstützen,“ so Ophelia Nick.

In die Parteiführung zurückgekehrt ist Andreas Kanschat aus Velbert. Nachdem er sein Amt damals an Ina Besche-Krastl übergeben hat, wurde er wieder in den Vorstand gewählt, um die Grünen im Kreis vor allem erfolgreich durch die Kommunalwahl zu führen. „Auf diese spannende Zeit freue ich mich sehr und will zusammen mit meiner Co-Sprecherin für die Grünen im Kreis starke Kommunalwahlergebnisse erreichen. Klimaschutz und eine Umwelt, die für die nächsten Generationen noch lebenswert ist, beginnt für mich maßgeblich vor Ort.“

Unterstützt werden die beiden Vorsitzenden vom Kassierer Hartmut Toska und der Schriftführerin Tina Günther. BeisitzerInnen sind: Schabestan Gafori, Sandra Ernst, Heike Ogan, Martina Köster-Flashar, Piet Hülsmann, Carsten Nummert und Robin Sachs.

Wer mit Parteivertretern ins Gespräch kommen möchte kann sich kreisvorstand@grüne-kreis-mettmann.de an wenden.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.