Mittwoch | 23. Juni 2021
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Die Linke Mettmann ruft zur 1. Mai-Kundgebung Velbert auf

Von

Die Linke im Kreis Mettmann ruft zur 1. Mai-Kundgebung in Velbert auf. Die Kundgebung steht unter dem Motto: „Heraus zum 1. Mai – Solidarität ist Zukunft!“

„Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie werden wir den Tag der Arbeit 2021 trotz Einschränkungen nutzen, um unseren politischen Forderungen Gehör zu verschaffen“ erklärt Birgit Onori, Sprecherin der Linken im Kreisverband. „Ein Beispiel sind die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Pflege. Hier ist es nicht mit der einmaligen Zahlung von Prämien getan, sondern es muss grundlegende Veränderungen geben.“

Die Kundgebung findet am 1. Mai von 12 bis 13 Uhr in der Fußgängerzone von Velbert (vor der Sparkasse, Friedrichstraße 181, 42551 Velbert) statt.  Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes oder einer FFP2-Maske ist während der Veranstaltung verpflichtend, ebenso wie das Einhalten eines Abstands von 1,5m zu anderen Personen. Wegen der beschränkten Teinehmendenzahl wird um Anmeldung unter birgit.onori@dielinke-velbert.de gebeten.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.