Sonntag | 19. August 2018
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Erkrath | Metalldiebe auf dem Friedhof

Von

Auf dem Erkrather Friedhof Kreuzstraße mehren sich in den letzten Wochen Meldungen über Diebstähle von metallenen Grablampen und -vasen.

Nach Einschätzung der Stadt Erkrath sind sehr wahrscheinlich derzeit professionelle Metalldiebe in der Umgebung aktiv, die sich auf Kupfer-, Bronze- und Messinggrabschmuck spezialisiert haben.

Die Friedhofsverwaltung bittet daher – auch auf den anderen Friedhöfen im Stadtgebiet – um besondere Aufmerksamkeit und darum, ungewöhnliche Vorkommnisse oder Beobachtungen den jeweiligen Friedhofsgärtnern oder der Verwaltung zu melden.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.