Montag | 10. August 2020
 
Neanderland  | 

Frisches Design und spannende Ausflugsideen

Von

Der neue Reisekatalog für das neanderland ist da.

Foto: Kreis Mettmann

Wandern, surfen, fliegen, mal wieder ein Museum entdecken oder im malerischen Altstadtrestaurant ausgehen und regionale Geheimrezepte entdecken: Wer glaubt, vor der eigenen Haustür sei nichts los, der kann nun im neuen Reisekatalog „neanderland für Entdecker“ blättern – mit vielseitigen Ausflugstipps, neuem Design und inspirierenden Bildern.

Eine Besonderheit im neuen Katalog sind die Infoboxen „Tagesausflug“. Über 77 Heftseiten verteilt regen diese immer wieder dazu an, je nach persönlichem Interesse, im Bereich Natur, Sport, Museum oder Genuss, einen kompletten Tag im neanderland zu gestalten. Unter „Regional genießen“ finden Freunde des guten Geschmacks eine große Auswahl an Restaurants, Cafés und Bauernläden, die mit dem Siegel „Typisch neanderland“ ausgezeichnet sind. Darunter ist aufgeführt, welche regionale Spezialität – vom Mettmanner Krüstchen über die Bergische Kaffeetafel bis zum Steinzeit-Menü – jeweils vor Ort gekostet werden kann.

Auch für Wanderer, Radfahrer, Familien und Kulturfreunde stellt der Katalog jede Menge Ideen vor. Besonders der Neanderland-Steig und seine aktuell 24 Entdeckerschleifen laden zum Erkunden der vielseitigen Natur im Kreisgebiet ein. Wer von weiter her anreist, findet eine übersichtliche Zusammenstellung von Unterkünften, Wohnmobilstellplätzen sowie buchbaren Angeboten und Übernachtungspauschalen.

Der Reisekatalog entstand durch die erfolgreiche Zusammenarbeit des Teams des touristischen Marketings neanderland mit den Städten des Kreises Mettmann.

Er liegt ab sofort kostenlos bei den touristischen Partnern des neanderlands und an öffentlichen Stellen wie Rathäusern, Tourist-Infos und Bürgerbüros im Kreis Mettmann aus. Interessierte können den Reisekatalog auch unter www.neanderland.de/service herunterladen oder online sowie telefonisch bestellen. Dort sind auch die übrigen Broschüren und Flyer zu Familienangeboten, zum Neanderland-Steig sowie zum PanoramaRadweg Niederbergbahn erhältlich.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.