Freitag | 23. Februar 2024
 
Neanderland  | 

In Mettmann entsteht ein „Zentrum für den Bevölkerungsschutz“

Von

In dem Gebäude neben der Kreispolizeibehörde in Mettmann werden ab 2021 die Kreisleitstelle der Feuerwehr und die Leitstelle der Polizei untergebracht. Außerdem wird dort ein zusätzliches Notarzt-Fahrzeug stationiert. Und die Feuerwehr bekommt ein in der Region einmaliges Übungszentrum.

So soll das neue Gebäude an der Willetstraße aussehen. Rechts auf der Visualisierung das bereits bestehende Gebäude der Kreispolizeibehörde.

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.