Mittwoch | 1. April 2020
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

„Kommunen sollen Zahlung der Kita-Beiträge aussetzen“

Von

Mettmann hat es getan, Haan auch; den Einzug der Elternbeiträge für die Kitas ausgesetzt. Andere Städte – wie Wülfrath- zögern, wollen eine Einschätzung der Kommunalaufsicht abwarten. Heute wird es am Nachmittag im Rahmen einer Bürgermeisterkonferenz eine Aussage gegen. Auf Anfrage von Taeglich.ME teilt eine Kreissperecherin aber mit, dass Kreisdirektor Martin M. Richter grünes Licht erteilt: „Alle sollen die Zahlungen der Beiträge aussetzen. Dann herrscht da erst einmal Einigkeit. Wie man hinterher damit umgeht, wird noch geklärt.“


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.